Facebook IPO enttäuschend!?

Gestern ging Facebook an die Börse. Und viele schreiben über einen enttäuschenden ersten Handelstag. Die Aktie hat ziemlich genau mit dem Ausgabewert abgeschlossen. 

http://www.derbund.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Mickrige-23-Cent-gewonnen/story/23797671

Inwiefern soll das enttäuschend sein? 

Facebook wurde ein Wert von über hundert Milliarden beigemessen und das bei einem Jahresgewinn von ca. 700 Millionen. 

Wieso sollte die Aktie um 10, 20 oder sogar 30% raufgehen? Mir scheint Facebook hat den Ausgabepreis perfekt gewählt und das Maximum herausgeholt, Während die Anleger vernünftig geblieben sind und die Aktie nicht gehypt haben.

Scheint doch alles ganz vernünftig verlaufen zu sein. Wobei mir die 100 Milliarden schon zu hoch erscheinen, dafür dass Facebook aktuell noch weniger als eine Milliarde Gewinn pro Jahr macht.