Wie viel Zeit für was?

Ich habe eine Vision für ein Produkt und ich habe Zeit diese Vision umzusetzen.

Aber wofür nehme ich mir wie viel Zeit?

Da ich keine klaren Time-Limits haben, fällt es mir sehr schwer zu sagen, wo ich wie viel einsetze und wie lange ich an einem Screen iteriere.

Es ist so leicht sich zu verlieren und die Balance finden zwischen Detailarbeit und dem groben Prototypen. Ich finde aber in diesem Fall die Detailarbeit auch wichtig, die grundsätzlichen Funktionen in der ersten Runde vom Prototypen, werden nicht besonders revolutionär sein, aber sie sollen das Berechtigungskonzept sehr klar kommunizieren.

Aber ohne Plan verliere ich mich, also was ist der Plan. Ich brauche die eine Übersicht, ein erstes grosses Breadboard. Dann darf ich pro Screen X Stunden investieren, es geht aktuell noch nicht darum, das ich fixe Sprints und eine fixe Planung habe, aber ohne Struktur weiterzufahren, führt mich ins Nirvana.